Die verlustfreie Lotterie PoolTogether knackt 50 Millionen Einlagen nach dem Token Airdrop

Lotterien ohne Verlust scheinen eine gute Passform für den Produktmarkt gefunden zu haben.

Nur wenige Tage nach dem Abwurf ihres Governance-Tokens POOL hat das selbsternannte „Spar-Spiel“ PoolTogether einen mühelos gesperrten Gesamtwert von 50 Millionen US-Dollar geknackt und liegt derzeit über 51 Millionen US-Dollar zwischen DAI, USDC, UNI und COMP Lotterie Pools.

PoolTogether ‚bündelt‘ treffend Benutzergelder und zahlt sie in dezentrale Finanzierungssparprotokolle ein, wobei die Zinsen als Preise für zufällig ausgewählte Gewinner verwendet werden und die anfänglichen Mittel an Käufer zurückgegeben werden – wodurch eine verlustfreie Lotterie entsteht.

Während das Immediate Bitcoin Projekt monatelang unter einem Gesamtwert von unter 10 Millionen US-Dollar ins Stocken geriet, war das Wachstum seit dem Abwurf des POOL-Governance-Tokens am 17. Februar explosiv. Laut einem Tweet des Teams hatte das Projekt vor einem Tag 34 Millionen US-Dollar an TVL – das hat es seitdem um 33% gewachsen.

Der Gründer von PoolTogether, Leighton Cusack, verweist auf das Verteilungsmodell für POOL als Teilerklärung für das Wachstum des Protokolls

„Im Rahmen der anfänglichen Dezentralisierung wurden 5% des gesamten POOL-Angebots (500.000 Token) zugewiesen, um in den nächsten 14 Wochen automatisch an alle Einleger des verlustfreien Preispools verteilt zu werden“, sagte er in einem Interview mit Cointelegraph.

Das Vertriebsprogramm, das konzeptionell dem Liquidity Mining ähnelt, ist Teil einer größeren Anstrengung, „das Token in die Hände der Benutzer zu bekommen“. Laut Cusack wurden von den 1,5 Millionen Token, die am 17. aus der Luft geworfen wurden (15% des Gesamtangebots), 600.000 beansprucht.

Ein weiterer Grund für das Wachstum ist jedoch rein organisch: Je mehr Einleger, desto attraktiver der Preispool

„Die Preise sind VIEL größer als je zuvor. Derzeit ist das Protokoll auf dem richtigen Weg, in den nächsten 7 Tagen Preise in Höhe von über 60.000 US-Dollar zu gewinnen. Die höheren Preise ziehen also mehr Leute an, um Einzahlungen zu tätigen “, sagte er.

Der nächste Schritt für das Protokoll wird darin bestehen, auf dem vielversprechenden Wachstum aufzubauen. Cusack sagt, dass die Integration in mehr Sparprotokolle und der Wechsel zu einer Schicht 2, um die steigenden Gasgebühren von Ethereum zu senken, Prioritäten sind, aber letztendlich sind diese Entscheidungen jetzt nicht mehr in seinen Händen.

„Da das Protokoll jetzt dezentralisiert ist, liegt es wirklich an den Mitgliedern der Community, diesen Prozess voranzutreiben. Es gibt bereits eine starke Community rund um das Protokoll, und wenn Sie sich beteiligen möchten, springen Sie einfach in die Zwietracht. “

Bitcoin Cracks $52K On Coinbase As Momentum Gathers

Bitcoin Cracks $52K On Coinbase As Momentum Gathers For $1 Trillion

Bitcoin is about to perform its most important feat yet: achieve a market cap of over $1 trillion. And it just got past the first major hurdle at $52,000.

The $54,000 price level and above is the only remaining threshold in the way, and once past it, a flood of trillions in capital could follow after the Bitcoin Up milestone is set.

Bitcoin Takes Out $52,000 With No Ceiling In Sight

Bitcoin just took out $52,000 just a day after poking above $50,000 per coin for the first time ever. The price per BTC is now more than double the former bull market peak, and prices below five digits are now long gone.
[speaker-mute]

And soon, if the momentum continues the cryptocurrency can say goodbye to five figures too.

The high was set on spot exchange Coinbase which has been leading the ongoing institutional buying trend. The exchange is said to be where Tesla and other big companies got their coins, which explains the constant premium per coin on that platform.

Consolidation around $50,000 was likely to build up enough momentum to push Bitcoin through the real resistance level: a $1 trillion market cap

Big investors could have ditched the price per coin as their chart of choice, instead focusing on the Bitcoin total market cap. At the current cost per coin, the cryptocurrency is less than 5% away from setting the record.

Related Reading | Bitcoin Market Cap Surpasses Tesla, Here’s Which Companies Are Next

At $1 trillion, Bitcoin will have “made it” in the world of finance and can no longer be denied. At that size of a market cap it will have enough liquidity for big investors to continue to buy, further supporting the ongoing parabolic price trend.