Die verlustfreie Lotterie PoolTogether knackt 50 Millionen Einlagen nach dem Token Airdrop

Lotterien ohne Verlust scheinen eine gute Passform für den Produktmarkt gefunden zu haben.

Nur wenige Tage nach dem Abwurf ihres Governance-Tokens POOL hat das selbsternannte „Spar-Spiel“ PoolTogether einen mühelos gesperrten Gesamtwert von 50 Millionen US-Dollar geknackt und liegt derzeit über 51 Millionen US-Dollar zwischen DAI, USDC, UNI und COMP Lotterie Pools.

PoolTogether ‚bündelt‘ treffend Benutzergelder und zahlt sie in dezentrale Finanzierungssparprotokolle ein, wobei die Zinsen als Preise für zufällig ausgewählte Gewinner verwendet werden und die anfänglichen Mittel an Käufer zurückgegeben werden – wodurch eine verlustfreie Lotterie entsteht.

Während das Immediate Bitcoin Projekt monatelang unter einem Gesamtwert von unter 10 Millionen US-Dollar ins Stocken geriet, war das Wachstum seit dem Abwurf des POOL-Governance-Tokens am 17. Februar explosiv. Laut einem Tweet des Teams hatte das Projekt vor einem Tag 34 Millionen US-Dollar an TVL – das hat es seitdem um 33% gewachsen.

Der Gründer von PoolTogether, Leighton Cusack, verweist auf das Verteilungsmodell für POOL als Teilerklärung für das Wachstum des Protokolls

„Im Rahmen der anfänglichen Dezentralisierung wurden 5% des gesamten POOL-Angebots (500.000 Token) zugewiesen, um in den nächsten 14 Wochen automatisch an alle Einleger des verlustfreien Preispools verteilt zu werden“, sagte er in einem Interview mit Cointelegraph.

Das Vertriebsprogramm, das konzeptionell dem Liquidity Mining ähnelt, ist Teil einer größeren Anstrengung, „das Token in die Hände der Benutzer zu bekommen“. Laut Cusack wurden von den 1,5 Millionen Token, die am 17. aus der Luft geworfen wurden (15% des Gesamtangebots), 600.000 beansprucht.

Ein weiterer Grund für das Wachstum ist jedoch rein organisch: Je mehr Einleger, desto attraktiver der Preispool

„Die Preise sind VIEL größer als je zuvor. Derzeit ist das Protokoll auf dem richtigen Weg, in den nächsten 7 Tagen Preise in Höhe von über 60.000 US-Dollar zu gewinnen. Die höheren Preise ziehen also mehr Leute an, um Einzahlungen zu tätigen “, sagte er.

Der nächste Schritt für das Protokoll wird darin bestehen, auf dem vielversprechenden Wachstum aufzubauen. Cusack sagt, dass die Integration in mehr Sparprotokolle und der Wechsel zu einer Schicht 2, um die steigenden Gasgebühren von Ethereum zu senken, Prioritäten sind, aber letztendlich sind diese Entscheidungen jetzt nicht mehr in seinen Händen.

„Da das Protokoll jetzt dezentralisiert ist, liegt es wirklich an den Mitgliedern der Community, diesen Prozess voranzutreiben. Es gibt bereits eine starke Community rund um das Protokoll, und wenn Sie sich beteiligen möchten, springen Sie einfach in die Zwietracht. “